Freitag, 18. Januar 2019

Gemüse kinderfreundlich ins Essen einbauen

Nicht nur, aber vor allem im Winter, ist die Ernährung mit Gemüse und somit Vitaminen, Mineralien und sekundären Pflanzenstoffen besonders wichtig. Wir möchten Ihnen hiermit ein paar Ideen für einfache gesunde Gerichte geben, die auch den Kindern schmecken. 

Vor allem saisonale frische oder gelagerte Gemüsearten wie Karotten, Pastinaken, Kürbis, Kohlrüben (=Steckrüben), Rote Rüben, oder je nach Saison auch Zucchini, Karfiol oder Kohlrabi lassen sich wunderbar in gängige Speisen oder Beilagen einarbeiten.

Couscous-Gemüsebällchen oder -stangerl

Couscous-Gemüse-Bällchen sind eine schnelle herzhafte Mahlzeit für die ganze Familie. Sie sind schnell zubereitet und je nach Gemüse bzw. Gewürzen auch abwechslungsreich. Noch dazu ist ein praktisches Finger-Food z.B. auch für die Jausenbrotdose.

Zutaten:

200 ml oder 1 Becher Wasser
100 g oder 1/2 Becher Couscous
150 g oder 1 Becher klein geschnittenes Gemüse nach Wahl
2 EL getrocknete Kräuter (italienisch oder der Provence oder Grillgewürz)
1 TL Salz
2 EL Rapsöl

Freitag, 7. September 2018

Gschmackige gesunde Pause - Jausenbrote für Kindergarten, Schule oder Arbeit


Der Schulstart ist erledigt und schon wird egal ob im Internet oder persönlich über Jausen oder Pausenessen diskutiert. In Medien finden wir werbewirksam platzierte Produkte.

Und doch geben wir wieder das gleiche wie letztes Jahr unseren Kindern oder uns selbst mit für den Tag außer Haus.

Abseits der klassischen Wurstsemmel, Käseweckerl oder Sandwich gibt es noch unzählige Varianten, die schnell oder am Vortag zubereitet werden können und eine leckere Abwechslung sind, wo sich jede/r noch mehr auf die Jause in der Pause freut!

Wir haben also - wie immer unabhängig - verschiedene Tipps recherchiert und ggf. noch etwas gegen den morgendlichen Stress vereinfacht. Trotzdem sind diese Pausensnacks abwechslungsreich und lecker - wetten das schmeckt auch Ihrem Kind?

Donnerstag, 23. August 2018

24 Zaubertränke - einfache aber abwechslungsreiche alkoholfreie Cocktails für gemütliche Sommerabende

Den Sommer oder auch laue Abende auch im Frühling oder Herbst genießen, egal ob Balkon, Terasse oder Garten, einfach gemeinsam zusammensitzen, plaudern oder ein Brettspiel spielen, ergeben tolle Familienabende. Dann noch fruchtige, frische oder cremige Getränke dazu und der Abend wird ein voller Genuss!

Wir präsentieren abwechslungsreiche und leckere Rezepte für "Zaubertränke", die mit gängigen und möglichst gesunden Zutaten, die Sie in jedem Super- bzw. Drogeriemarkt bekommen, noch dazu einfach zu mixen sind.

Alkoholfreie Cocktails sind mehr als nur ein paar Fruchtssäfte gemischt. Es ist wichtig, auch schon Kindern nahezubringen, dass Alkohol irrelevant ist, um zusammen einen gemütlichen Abend zu verbringen! Seien Sie also ein Vorbild und verzichten Sie auf alkoholische Cocktails, wenn Sie gemeinsam mit Ihren Kindern diese Zaubertränke genießen!

Miraculix würde und Ihre Kinder werden beim servieren dieser Zaubertränke stolz auf Sie sein!

Dienstag, 14. August 2018

Schlosspark Laxenburg, Wander- und Ausflugsziele in der Nähe sowie Einkehr beim kinderfreundlichen Heurigen

Der Schlosspark Laxenburg bietet nicht nur tolle Spielplatz, sondern auch einen Bootsverleih für den See und die Besichtigung der Franzensburg.

Alleine dort kann eine Familie schon viele Stunden verbringen.

Für die Stärkung zwischendurch gibt es in der Region einige Heurige, besonders empfehlen möchten wir aber den Heurigen der Familie Pferschy-Seper mit einem tollen Kinderspielplatz im Garten!
Andere Heurige in der Region finden Sie auf heurigen.at (inkl. Hinweis auf Spielplätze) oder im Heurigenkalender der NÖN.

Aber die Region hat noch viel mehr zu bieten, von tollen Wander- und Radwegen über Naturparks bis hin zu diversen sportlichen und kulturellen Ausflugszielen.

Freitag, 27. Juli 2018

Kleine Künstler - warum Zeichnen, Basteln und Bewegungsspiele noch immer wichtig sind - inkl. Tipps für Minigolfplätze in DACH

Wir waren vor kurzem bei einem Straßenkunstfestival. Die dortigen Darbietungen waren fast übermenschlich, aber es wurde von den KünstlerInnen stets betont, wie lange sie dafür trainiert haben. Dankenswerterweise haben sie aber auch die Fortschritte von den einfachen zu den beeindruckensten Kunststücken gezeigt, was dann eher doch zum nachmachen motiviert.
Es gab einen Mitmachbereich für Kinder, der gut frequentiert war, auch wenn Jonglierbälle und Diavolo gegenüber den Hula Hupp Reifen verständlicherweise den Nachrang hatten.

Meine Frau arbeitet als Lehrerin in einer Volksschule und ist auch Legasthenie- und Dyskalkulie-Trainerin. Bevor ich Ihnen jetzt lang und breit erkläre, dass Kinder immer weniger körperliche Fertigkeiten (z.B. Rückwärtsgehen, Balancieren, etc.) beherrschen, möchte ich Ihnen lieber einfache und lustige Möglichkeiten für Ihr Kind vorstellen, die nicht nur die körperlichen sondern auch die geistigen Fähigkeiten mit Spaß wesentlich erweitern. Mit einfachen Mitteln und lustigen Spielen können einerseits Lösungsorientierung, Kreativität und Copingstrategien verbessert und andererseits Lernschwierigkeiten und Konzentrationsschwächen effektiv vermieden oder zumindest vermindert werden - und noch dazu macht es Spaß gemeinsam mit den Kindern (wieder einmal) selbst mit einfachen Mitteln kreativ und spielerisch aktiv zu sein!