Mittwoch, 8. März 2017

Quick Canadian Bread Pudding

Dieses Rezept ist eine Abwandlung eines kanadischen Klassikers, umgemodelt als etwas gesündere Version (weniger süß, weil das Original selbst mir zu süß ist) und schell zuzubereiten bzw. gut mit Kindern zu machen.

Sie brauchen dafür:

400g Heidelbeerjoghurt
250g Topfen (Quark)
1 Ei
Ca. 250g alte Semmeln, Striezel oder Toast
kanadischen Ahornsirup




Das Gebäck würfelig schneiden und in die   gebutterte Auflaufform geben. Die restlichen Zutaten mit einem Schneebesen ordentlich vermengen und über die Gebäckwürfel gießen. Alles gut durchrühren und mit ein paar Butterflocken bestreuen.

Im Backrohr bei 180 Grad ca. 35-45 Min. backen. Mit Ahornsirup (und eventuell Schlagobers) servieren.
Dazu passen natürlich auch frische Heidelbeeren und ganz sicher ein paar frische Apfelstücke.

Bon Appetit!